Nach einer Operation

Postoperative Überwachung des Patienten im Aufwachraum

Nach der Operation folgt eine Überwachung aller Patienten im Aufwachraum durch Anästhesiefachschwestern und –pfleger, die ersten schmerztherapeutischen Maßnahmen werden hier eingeleitet.

Erst wenn die Patienten gut ansprechbar, kreislauf-, atemstabil und schmerzarm sind, werden sie auf die Normalstation verlegt.