Brustrekonstruktion mit Eigengewebe

Unser Brustzentrum bietet an Brustkrebs erkrankten Patientinnen medizinische Hilfe auf höchstem Niveau auch im Bereich des Brustaufbaus mit Eigengewebe an, der zu einer dauerhaft natürlichen Brustkontur führt. 

Zu  diesem Zweck arbeitet das Brustzentrum mit hoch spezialisierten Plastischen Chirurgen zusammen. Die besondere Erfahrung der Ärzte des Brustzentrums und das besonders auf eigengewebliche Brustrekonstruktionen spezialisierte Team der Plastischen Chirurgie können ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleisten.

Der Sektionsleiter für Lappenplastiken, Herr Dr. Philipp Richrath, bietet im Brustzentrum eine spezielle Indikationssprechstunde an. Die verschiedenen Verfahren der eigengeweblichen Brustrekonstruktionen werden regelmäßig und routiniert durchgeführt. Termine für die Sprechstunde können über das Sekretariat der Senologie vereinbart werden, oder Sie nehmen direkt Kontakt zu Herrn Dr. Richrath auf:

philipp.richrath@hohenlind.de

Darüber hinaus besteht auf dem Gebiet der Eigengeweberekonstruktion eine Kooperation zwischen dem Brustzentrum des St. Elisabeth-Krankenhauses Köln-Hohenlind und der Sana Klinik Düsseldorf Gerresheim unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Christoph Andree.

www.sana-plastische-chirurgie.de