Funktionsbereich Unfallchirurgie/Orthopädie

Zum Behandlungsspektrum der unfallchirurgisch orthopädischen Verletzungen und Erkrankungen gehören:

Verletzungen und Erkrankungen von Schulter und Oberarm
Verletzungen und Erkrankungen von Unterarm und Hand
Verletzungen und Erkrankungen der unteren Extremität
Verletzungen und Erkrankungen der Wirbelsäule
Verletzungen und Erkrankungen des Beckens
Verletzungen und Erkrankugen von Brust und Bauchregion
Handchirugische Erkrankungen
Fußchirugische Erkrankungen
Arthroskopische und minimal invasive Behandlungen
Kindliche Verletzungen
Sportverletzungen
Endoprothetik
Erkrankungen der peripheren Nerven
Arbeits-, Wege- und Schulunfälle
Behandlung von Mehrfachverletzten
Spezielle Schmerztherapie vor, während und nach der Behandlung unfallchirurgisch/orthopädischer Erkrankungen
Spezialisierte Physiotherapie angepasst an die Erkrankung und Verletzung