Leistungsspektrum

Erstellung wissenschaftlich begründeter Fachgutachten, Stellungnahmen und Vorklärungen in den Gutachtenbereichen

  • Zivilrecht
  • Haftpflicht/Arzthaftung
  • Strafrecht
  • Versicherungsrecht/BU/Sozialrecht

Fachgebiete

Persönlicher Schwerpunkt:

  • Allgemeine Innere Medizin
  • mit Schwerpunkt Gastroenterologie
  • mit Schwerpunkt Hämatologie/internistische Onkologie

In Kooperation mit erfahrenen Oberärzten der Klinik :

  • mit Schwerpunkt Kardiologie
  • mit Schwerpunkt Pulmonologie

Koordination, Betreuung und integrative Beurteilung interdisziplinärer Gutachten in den Gebieten

  • Chirurgie
  • Urologie
  • Gynäkologie, Geburtshilfe und Senologie
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
  • Augenheilkunde
  • Neurologie
  • Anästhesiologie
  • Diagnostische und therapeutische Radiologie
  • Pathologie

Aufgrund der engen inhaltlichen Kooperation und räumlichen Nähe der genannten Fachkollegen und Fachabteilungen des St. Elisabeth-Krankenhauses ist eine problemlose Abwicklung und Koordination auch komplexer, fachübergreifender Gutachten schnell und zügig möglich. Planung, Ablaufkoordination und integrierende Beurteilung bleiben in einer Hand.

Die Möglichkeit der Unterbringung der zu begutachtenden Patienten in einer eigens hierfür eingerichteten Hotelstation ermöglicht die Durchführung auch komplexer mehrtägiger Begutachtungen und ermöglicht bei langer Anreise eine komfortable Ankunft bzw. Abreise am Vor- bzw. Folgetag der Untersuchung.