Menü

Rückkehr zum Normalbetrieb

Wir sind wieder da – schrittweise Rückkehr zum Normalbetrieb

Informationen für Patienten und Besucher

Liebe Patientin, lieber Patient,

das St. Elisabeth-Krankenhaus kehrt seit dem 27.04.2020 schrittweise zum normalen OP-Betrieb sowie zur Versorgung in ambulanten, stationären und diagnostischen Bereichen zurück. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, Sie, unsere Mitarbeiter und Besucher bestmöglich vor einer Corona-Virus-Infektion zu schützen. Deswegen werden wir folgende Schutzmaßnahmen einführen, um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu minimieren:

  • Bitte bringen Sie einen eignen Mund-Nasen-Schutz mit und tragen diesen im Krankenhaus.
  • Bei jedem Patienten, der stationär aufgenommen wird, führen wir einen Corona-Virus-Test durch.
  • Besuche von Angehörigen sind unter bestimmten Bedingungen möglich (weitere Informationen).
  • Werdende Mütter dürfen bei der Geburt von einer gesunden Person in den Kreißsaal begleitet werden.

Willkommens-Paket für Patienten

Jeder Patient, der stationär aufgenommen wird, erhält ein "Willkommens-Paket", bestehend aus:

  • kostenlosem Telefon, TV- und WLAN-Zugang
  • kostenlosem Blumen- und Wäscheservice (Angehörige können Ihnen frische Kleidung, Blumen, Zeitschriften zukommen lassen)