Menü

12. Kölner Patientinnentag Brustkrebs

Zum 12. Mal findet 2020 der Patientinnentag zum Thema „Brustkrebs“ statt. Patientinnen und Interessierte können sich kostenfrei über aktuelle Entwicklungen in der Brustkrebsforschung und -behandlung informieren. Die Brustzentren Köln-Holweide (Kliniken der Stadt Köln), Köln-Hohenlind (St. Elisabeth-Krankenhaus) und das Zentrum für Familiären Brust- und Eierstockkrebs der Uniklinik Köln haben sich zusammengeschlossen, um Patientinnen die bestmöglichen und aktuellsten Informationen zu bieten.

Mit etwa 36% aller Krebserkrankungen zählt Brustkrebs zu den häufigsten Krebserkrankungen der Frau. Jedes Jahr erkranken in Deutschland etwa 74.500 Frauen neu an dieser tückischen Krankheit. Beim „11. Kölner Patientinnentag Brustkrebs“ werden neue Erkenntnisse aus Klinik und Praxis in Vorträgen und Workshops vorgestellt. In einer begleitenden Ausstellung präsentieren sich Selbsthilfegruppen und Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, die Unterstützung bei der Behandlung und Nachsorge von Brustkrebs anbieten.

Das genaue Datum für den Kölner Brustkrebstag 2020 wird rechtzeitig auf dieser Seite bekanntgegeben.