Menü

Tanz-Workshop

„Tanzen als Möglichkeit…………“ - Vortrag und Tanz-Workshop

Lernen Sie Ihren eigenen Rhythmus kennen und erleben Sie Ihren Körper mit allen Sinnen. Eine negative Haltung kann in positive Kraft umgewandelt werden. Blockaden lassen sich auflösen und Lebensfreude, Leichtigkeit und Gelassenheit können in der Bewegung erlebt werden. Tanzen aktiviert unsere Selbstheilungskräfte!

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Alter und Geschlecht spielen keine Rolle. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Mittwoch, 25. März 2020 um 18.00 Uhr

Referentin: Astrid Volk, Leiterin für therapeutischen Tanz, Achtsamkeitstrainerin (ehemalige Brustkrebspatientin) 

Ort: St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind, Besprechungsraum Pflegedirektion (5.Etage), Werthmannstr. 1, 50935 Köln

Bitte melden Sie sich unter bcn@hohenlind.de zu der Veranstaltung an.