Herzlich Willkommen

TK-Patientenbefragung 2013/14

TK-Patientenbefragung 2013/14

Das St. Elisabeth-Krankenhaus hat bei der aktuellen Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse hervorragende Ergebnisse erzielt.

mehr

Ausstellung

Ausstellung "Kunst als Therapie"

Die Ausstellung "Kunst als Therapie" der Künstlerin Helga Gendriesch ist bis zum 5. Oktober 2014 auf den Stationen der Chirurgische Klinik zu sehen.

mehr

Filme für Darmkrebspatienten

Filme für Darmkrebspatienten

Das Darm- und Pankreaszentrum hat zusammen mit onko.tv Filme zum Thema Darmkrebs produziert. Die Sendungen können Sie hier online anschauen.

mehr

auf den Internetseiten des St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind. Wir sind ein katholisches Krankenhaus mit einer langen und traditionsreichen Geschichte: im Oktober 1932 in Betrieb gegangen als Ausbildungskrankenhaus in Trägerschaft der Caritas haben wir uns dem jeweiligen Stand der Technik, insbesondere der Weiterentwicklung in der Medizin angepasst.

Heute sind wir ein modernes, leistungsfähiges und im Handeln kirchlich geprägtes Krankenhaus, welches die optimale Versorgung und Betreuung der Patienten in den Mittelpunkt seines Tuns stellt.

Die Patienten, die in unserem Krankenhaus betreut, gepflegt und medizinisch behandelt werden, sollen neben kompetenter Pflege, Therapie und Organisation eine christliche Atmosphäre der Offenheit und des konstruktiven Miteinanders, ungeachtet ihres Glaubens und ihrer Herkunft, erfahren. Fachkompetenz im ärztlichen und pflegerischen Bereich und die Nutzung des technischen Fortschritts verbunden mit bewährter Menschlichkeit bilden das Fundament unserer soliden medizinischen Behandlung.

Hierbei spielt die Qualität der Leistungen eine übergeordnete Rolle. Um die Güte des hauseigenen Qualitätsmanagements zu dokumentieren, hat sich unser Haus im März 2010 von unabhängiger Seite nach "proCum Cert inklusive KTQ" zertifizieren lassen. Die kontinuierliche Qualitätsentwicklung ist für uns ein wichtiger Weg, die Qualität unseres Krankenhauses nicht nur zu erhalten, sondern zum Wohle unserer Patienten und Mitarbeiter zu steigern.

Unsere Internetseite soll Ihnen helfen, sich mit unserem Haus vertraut zu machen; sie beantwortet einen Großteil Ihrer Fragen und gibt Ihnen eine Vielzahl an Informationen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.