St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind
Brustzentrum: Mitarbeitende/r (w/m/d) für das Sekretariat

Mitarbeitende/r (w/m/d) für das Sekretariat der Senologie

Für das Sekretariat der Senologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n möglichst berufserfahrene/n

Mitarbeitende/n (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Vergünstigtes Sportangebot bei Urban Sports Club
  • Deutschlandticket in der Jobticket Variante mit Dienstgeberzuschuss
  • Inflationsausgleichszulage im Juni 2024
  • Möglichkeit des Fahrradleasings
  • Großzügige Regelungen zur Fort- und Weiterbildung
  • Geregelte Arbeitszeiten von Montag – Freitag
  • 3 Tage mehr frei: Heiligabend, Silvester und Rosenmontag
  • und vieles mehr….

Selbstverständlich ist bei uns:

  • Corporate Benefits – Rabatte für Mitarbeitende bei namhaften Anbietern & Marken
  • Flache Hierarchien, kurzen Wegen und eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Eine sorgfältige, strukturierte Einarbeitung
  • Tarifliche Vergütung nach den AVR-C, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK)

Ihre Aufgaben – So unterstützen Sie uns:

  • Unterstützung der Ärztinnen und Ärzte
  • Als Ansprechpartner/in für persönliche und telefonische Kommunikation sind Sie für unsere Patientinnen da
  • Administrative Vorbereitung und Nachbereitung der Patientenunterlagen/ Krankenaktenverwaltung
  • Bearbeitung von Patientendaten im Klinikinformationssystem
  • Telefondienst / Schreibarbeiten/ Korrespondenz
  • Terminkoordination und Einbestellung der Patienten

Damit punkten Sie bei uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur MFA oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Krankenhausumfeld
  • Wenn Sie schon Erfahrungen mit senologischen Patientinnen haben, freuen wir uns besonders
  • Sie haben eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Teamwork ist Ihre Stärke, Sie sind kommunikationsstark und finden immer eine Lösung.
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patientinnen
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Erfahrungen mit Klinikinformationssystemen (z.B. ITB-Med.) sind wünschenswert

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich bevorzugt per E-Mail: bewerbung@hohenlind.de.

Jetzt bewerben als Brustzentrum: Mitarbeitende/r (w/m/d) für das Sekretariat

    Laden Sie - wenn Sie mögen - hier Ihre Dokumente als PDF-Datei (max. 16MB) hoch:

    Upload Möglichkeiten