Menü

Caritas Bildungszentrum für Pflege

Willkommen im Caritas Bildungszentrum für Pflege Köln-Hohenlind: DIE Adresse für deine Ausbildung in der Pflege

Arbeit mit Menschen ist genau dein Ding? Du suchst eine vielseitige Ausbildung mit besten Zukunftschancen? Dann komm zu uns und werde Pflegefachfrau oder Pflegefachmann!

In unserer Schule bieten wir dir dazu ab dem 1. Oktober 2020 die umfassende dreijährige generalistische Ausbildung zur Pflegefachkraft an. Sie qualifiziert dich für die Pflege von Menschen aller Altersstufen. Alle Hintergründe zum neuen Pflegeberufegesetz findest du hier

Dein Weg in die qualifizierte Pflege:

Drei starke Partner stehen zusammen für deinen Erfolg: Das Caritas Bildungszentrum wird durch das Krankenhaus St. Elisabeth Köln-Hohenlind, den Caritasverband für die Stadt Köln und die Deutschordens-Altenzentren Konrad Adenauer getragen. Unsere geballte Erfahrung und Stärke bringen dich weiter.

In diesen praktischen Bereichen bilden wir dich aus:

  • Krankenhaus | Akutpflege
  • Pflegeheim | Langzeitpflege
  • Ambulante Pflege | Langzeit- und Akutpflege

Darüber hinaus gibt es in den drei Jahren deiner Ausbildung Einsätze in der Psychiatrie sowie der Pädiatrie (Kinderheilkunde). Wunscheinsätze in speziellen pflegerischen Bereichen runden deine praktische Ausbildung ab. Versprochen: Hier entdeckst du deine Stärken und wirst erkennen, wo genau deine berufliche Zukunft liegt!

Wir legen los!

Am 1. Oktober 2020 starten die ersten Ausbildungskurse. Bei uns erwarten dich drei Jahre Ausbildung, in denen die Theorie (mind. 2100 Std.) nicht grau ist und die Praxis (mind. 2500 Std.) immer ganz nah am Menschen liegt: Beste Bedingungen für deine Ausbildung in der Pflege, um dich fit für eine Karriere in einem spannenden und abwechslungsreichen Beruf zu machen.

Der Abschluss zur Pflegefachfrau oder Pflegefachmann ist EU-weit anerkannt: Nach erfolgreichem Examen könntest du sogar im europäischen Ausland arbeiten!

Voraussetzungen für deinen Erfolg mit uns:

Du willst es schaffen, bist motiviert und engagierst dich in deiner Ausbildung. Dich um andere zu kümmern und Verantwortung zu übernehmen, ist für dich selbstverständlich. Dir macht die Arbeit mit Menschen Spaß und du möchtest dich sinnvoll einbringen!

Übrigens: Die Ausbildung ist bei uns keine Frage des Alters.

Schulisch bringst du mit:

  • mindestens den mittleren Schulabschluss – alternativ:
  • Hauptschulabschluss (Klasse 9) plus erfolgreich abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung. Beziehungsweise mindestens einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege on top.

Darauf kannst du dich freuen – in Theorie und Praxis:

  • eine schulische und eine praktische Ausbildung, die eng ineinander greifen (immer wieder aufeinander Bezug nehmen)
  • motivierte und engagierte Pflegepädagog*innen, Praxisanleiter*innen sowie Teams in den jeweiligen Pflegeeinrichtungen
  • ein/e Kursleiter*in begleitet deinen Kurs über alle drei Jahre und steht dir als Ansprechpartner*in mit Rat und Tat zur Seite, auch wenn´s mal nicht so läuft
  • moderne Unterrichtsmethoden und Unterrichtsmittel
  • kostenlose Lehr- und Lernmittel
  • optimale Vorbereitung auf den nächsten praktischen Einsatz: damit das theoretische Wissen aus der Schule auch in der Praxis zur Anwendung kommt
  • interessante und abwechslungsreiche Arbeitsfelder
  • ein attraktives, tarifliches Ausbildungsgehalt von derzeit

1. Ausbildungsjahr: 1140,69 Euro

2. Ausbildungsjahr: 1202,07 Euro

3. Ausbildungsjahr: 1303,38 Euro

plus tarifliche Sonderleistungen

Dein Weg zu uns:

Ruf´ uns an im Caritas Bildungszentrum für Pflege, um deine Fragen zur Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann zur klären! Montags bis donnerstags von 8.30 – 13.30 Uhr und freitags von 8.30 – 13.00 Uhr unter:

Telefon 0221/4677-1970 (Sekretariat/AB)

Oder schick uns deine Unterlagen:

Sabine Günßler
Caritas Bildungszentrum für Pflege 
Werthmannstr. 1
50935 Köln 

Fragen zum St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind? 
Tel.: 0221/4677-1980
per E-Mail